Informative Verbrauchsberichte
für das Energiemanagement

Reports geben den Verantwortlichen eine Gesamtsicht über den Energie- und Materialverbrauch im Unternehmen. Alle erhobenen Daten lassen sich entsprechend der wesentlichen Fragestellungen zusammenführen. So bilden sie die Grundlage, um maximale Energieeffizienz zu erreichen.

Alle Daten im Überblick

Das Reportmodul von EnergyGuide bereitet die ermittelten Daten so auf, dass die Verantwortlichen daraus die richtigen Schlüsse ziehen können. Ausgewählte Zählerstände und Messwerte werden zusammengefasst als Grafiken und/oder Tabellen dargestellt. Auch Berechnungen, Trends und Prognosen lassen sich in Berichten darstellen. Das Reportmodul greift auf alle Werte in der Datenbank von EnergyGuide zu.

Aber nicht nur das: Durch Zugriff auf externe Datenbanken lassen sich Daten aus ERP- oder Produktionssystemen in die Berichte aufnehmen. Aus solchen Quellen werden die energiebezogenen Daten um Kunden- und Auftragsinformationen ergänzt.

Schaffen Sie Klarheit

Typische Themen für Reports in Industriebetrieben sind zum Beispiel:
– Höhe des Energieverbrauchs nach Perioden (Tage bis Jahre)
– Höhe des Energieverbrauchs von Maschinen nach Betriebsstunden und/oder Betriebszuständen
– Energiekosten von Kundenaufträgen
– Energiekosten bestimmter Prozesse
– Vergleich der Energiekosten unterschiedlicher Maschinen
– Trendanalyse von Kennzahlen
– Auswirkungen von Energiesparmaßnahmen

Einmal erstellte Berichte generiert das System automatisch zu den gewünschten Terminen und sendet sie an die eingetragenen Empfänger.

Für das Anlegen eigener Berichten stehen Ihnen Vorlagen zur Anpassung zur Verfügung.

Gerne übernehmen wir das Design der gewünschten Berichte als Service.

Hört sich interessant an?

Sie möchten auch automatisierte Reports der Energieleistungsdaten zu festen Terminen erhalten?

Gerne beraten wir Sie über die Möglichkeiten des Reporting-Tools von EnergyGuide.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

>> Jetzt Kontakt zu Ihrem Energie-Effizienz-Experten aufnehmen <<